Das eFoil ist ein elektrisches Hydrofoil Surfbrett aus den USA. Es ist das bislang meistverkaufte Elektro Hydrofoil auf dem Markt, da es bereits im Sommer 2018 weltweit ausgeliefert wurde.

In Deutschland wird das eFoil seit Mai 2019 im eFoil E-Surfer Shop angeboten. Neben dem eFoil Surfbrett ist auch eFoil Zubehör wie beispielsweise Ersatzbatterien, unterschiedliche Flügel, Propeller und weiteres erhältlich. Natürlich ist das eFoil Surfbrett mit 13,990 EUR inkl. MwSt. keine kleine Investition: daher sollte das Board auch – wenn möglich – getestet werden! Dazu besucht bitte unsere Testcenter Seite. Aber Eines vorab. Die Qualität folgt den höchsten Standards der Marineindustrie und sorgt für ein sorgenfreies Vergnügen auf dem Wasser. Keines der neuen Elektro Hydrofoils, die wir hier auf e-surfer.com vorgestellt haben, und sich über einen günstigen Preis verkaufen möchten, konnten uns überzeugen. Qualität hat seinen Preis und Lift Foils ist nicht ohne Grund der Marktführer.

 

Die 4 eFoil Modelle
Die 4 eFoil Surfbrett Modelle

Lift Foils Hydrofoil Surfbretter kommen mit einer speziellen Lithium Batterie in einem IP67 zertifiziertem Gehäuse. Diese sind sehr einfach zu wechseln und reichen für bis zu 90 Minuten Fahrspaß – abhängig vom Gewicht des Fahrers und der Geschwindigkeit. Bis zu 45 km/h sind möglich, allerdings kommt es beim Foiling – ähnlich wie beim Snowboarden – nicht auf Geschwindigkeit an! Die normale Cruising-Geschwindigkeit liegt bei 20 bis 30 km/h.

Das eFoil Surfbrett wiegt 14 kg und wird mit einer wasserdichten Bluetooth Fernbedienung ausgeliefert, die das eFoil fahren durch vier Geschwindigkeitsstufen sehr leicht zu erlernen macht. Außerdem zeigt sie die Geschwindigkeit und den Batterieladestand an. Die Fernbedienung schwimmt und ist mit einem Gurt gesichert.

Liftfoils hat bereits über 10 Jahre Erfahrung mit nicht-elektrischen Hydrofoils (Kiteboards, Surfboard und SUP) und bot das eFoil ursprünglich in zwei Größen an: Das E1 und das E1 SPORT. Sowohl Board als auch Foil sind aus speziellem Carbon Fiber gefertigt. Heute sind es vier Modelle, die als Explorer, Cruiser, Sport und Pro bezeichnet werden. Das elektrische Hydrofoil Surfbrett kann einfach auseinandergenommen und transportiert werden. Es teilt sich in drei Teile: dem Board, dem Motor am Mast und den Flügeln. Jedes Teil kommt mit einer Tasche zum Transport.

eFoil Surfbrett
eFoil Surfbrett

Für weitere Informationen besucht bitte unser Forum unter: forum.e-surfer.com/c/electric-hydrofoil/efoil