Der SUPjet ist ein Elektro SUP Surfbrett, welches in Kalifornien entwickelt wird. Es hat einen integrierten Jetantrieb und eine austauschbare Batterie, die oben auf dem Board eingesetzt wird.

Für 1,999 EUR (plus Versand) bekommt man ein komplettes Elektro SUP Surfbrett, welches keine Fernbedienung benötigt. Da es noch keine Händler in Europa gibt, wird der Import wahrscheinlich schwierig und teuer. Wir hoffen, dass sich dies in Kürze ändert.

Mit dem Power Knopf auf dem Board kann man es ein- und ausschalten um es auf eine Geschwindigkeit von 8 km/h zu beschleunigen. Der Power Knopf wird ebenfalls über ein Magnet mit einer Sicherheitsleine am Knöchel befestigt. Bei einem Sturz schaltet sich das Elektro SUP Surfbrett selber aus.

Elektro SUP Surfbrett
Elektro SUP Surfbrett

Der SUPjet mit seinem emissionsfreien Elektro Motor ist aus EPS FOAM und Epoxy hergestellt. Er ist 350 cm lang, 81,3 cm breit und hat ein Gewicht von 21,8 kg. Die Batterie soll für 90 Minuten halten und kann einfach aus dem Board entfernt werden, um sie zu laden. Das Ladegerät ist im Lieferumfang enthalten.

Wir mögen integrierte Antriebseinheiten, da hier nicht auf die Finne verzichtet werden muss. Außerdem hat man keinen Wasserwiderstand durch einen externen Propeller. Die beiden Punkte führen dazu, dass man das E-SUP auch bei ausgeschaltetem Motor wie ein ganz normales Stand Up Paddel Board fahren kann.

SUPjet Elektro-SUP Surfboard
SUPjet Elektro-SUP Surfboard

Die Motoreinheit, die in das Board integriert ist kann dafür nicht als Elektro SUP Bausatz für ein existierendes SUP Surfbrett verwendet werden. Sie passt nur in die SUPjet Modelle. Der Hersteller gewährleistet eine Garantie von 6 Monaten. Das scheint ziemlich kurz. Sobald man europäische Händler an Board hat, sollte sich dieses ändern. Schliesslich sind in der EU 24 Monate vorgesehen.

Man kann den SUPjet ganz einfach mit anderen Elektro SUP Surfbrettern in unserer E-SUP Übersicht vergleichen. Mehr Informationen und Platz für Fragen in unserem Forum.