In unseren Onewheel Tipps geht es heute um Onewheel Fender Kit Geraeusche. Kleine Steine und Dreck werden vom Onewheel an das Fender Kit geschleudert, welches nervige Geräusche produzieren kann.


Warum braucht man überhaupt ein Fender Kit? Zugegeben das Onewheel und OW+ sehen cooler aus ohne das Fender Kit, allerdings soll einen das Kit vor Verletzungen beim hochschleudern von kleinen Steinen oder wenn Ihr mit dem Fuß gegen das Rad kommt schützen. Besonders Barfuß 😉

Außerdem hält es Euch trocken, wenn Ihr auf nassen Oberflächen oder im Regen fahrt.

Onewheel Fender Kit Geräusche loswerden
Onewheel Fender Kit Geräusche loswerden

Das Fender kit is optional für ca. 85 EUR bei Future Motion erhältlich https://onewheel.com/products/onewheel-fender, aber es gibt auch verschiedene andere Anbieter, wie z.B. https://craftandride.com , die Carbon Fender Kit ab 150 EUR anbieten.

Nachteil der Fender Kits sind die Geräusche, die durch kleine Steine verursacht werden, die während der Fahrt an den Fender geschleudert werden.

Aber unsere Onewheel Tipps können helfen, dieses Problem zu lösen.

Onewheel Fender Kit Geraeusche reduzieren
Onewheel Fender Kit Geraeusche reduzieren

Um die Onewheel Fender Kit Geraeusche los zu werden, braucht Ihr lediglich ein Unterboden Spray auf Bitumen-Basis für ca. 5 EUR oder weniger.

Einfach das Fender Kit abschrauben, sauber machen und 3-4 Mal einsprühen, wie wir es auf den Bildern und im Video zeigen.

Trocknen lassen und wieder anschrauben. Dieser Onewheel Tipp sollte die Geräusche um 60% verringern.

In unserem E-Boarder Youtube Channel findet Ihr ein Video von der Prozedur und ausserdem Testaufnahmen mit und ohne dem Unterbodenschutz, auf denen Ihr ganz klar den Unterschied hören könnt.

Das war doch ein einfacher und günstiger Fix!

Und solltet Ihr immer noch überlegen, ob Ihr ein Onewheel kaufen solltet oder nicht, dann schaut doch mal in unseren Onewheel Test Artikel.

Das Onewheel ist anders als alle anderen elektrischen Skateboards. Es ist nicht ungefährlich, aber bietet ein tolles Fahrgefühl.

Demnächst gibt es weitere Onewheel Tipps hier auf E-Boarder. Stay tuned …