Das Jet Body Board von Kymara ist ein Elektro Bodyboard, welches man im Liegen surft. Der Elektroantrieb beschleunigt einen auf bis zu 32 km/h.

Elektro Bodyboard
Elektro Bodyboard

Die Geschwindigkeit ist allerdings vom Fahrstil und vor allem dem Gewicht des Surfers abhängig. Fahrer unter 80 kg sollten es auf die 32 km/h bringen nach Angaben von Kymara. Fahrer mit 90 kg werden eher 21 km/h erreichen. 90 kg sind auch das Maximalgewicht für den Bodysurfer.

Das Jet Body Board von Kymara selber wiegt 21 kg plus 11 kg für die Batterie. Das sind ganze 32 kg die man bis zum Wasser schleppen darf.

Die Reichweite der Batterie ist mit 30 Minuten angegeben, allerdings gibt es nochmal 30 Minuten mit einer maximalen Geschwindigkeit von 5 km/h, um einen zurück ans Ufer zu bringen. Das ist keine schlechte Idee, da man das Board nicht Zurückpaddeln möchte.

JET BODY BOARD VON KYMARA
JET BODY BOARD VON KYMARA

Die Lithium Ionen Batterie lässt sich wechseln, so dass man mit 2 Batterien seine Reichweite verdoppeln kann. Um einen Akku zu laden, braucht man ca. 2 Stunden.

Fluglinien befördern zwar dieses Elektro Bodyboard selbst, aber nicht die Lithium Ionen Batterie. Das gleiche Problem, dass man schon von den Elektro Surfbrettern kennt 🙁

Das Jet Body Board von Kymara kommt mit 1 Batterie, einem Ladegerät (110 & 220 V), einer Boardbag und einem Pelikan Case zum Transport der Batterie. Kymara bietet das Jet Body Board in 6 Farben an. Gelb, Grün, Orange, Rot, Weiss und Pink.

Yeah, wir lieben pink 😉

Bodyboard mit Motor
Bodyboard mit Motor

Der Preis des E-Bodyboards liegt derzeit bei 5.000 USD. Bei steigenden Verkäufen soll sich der Preis aber verringern.

Kymara hat Distributoren in mehren Ländern und ist stetig auf der Suche nach Distributoren für das Elektro Bodyboard in weiteren Ländern.

Auf der Kymara Webseite kann man sich dafür bewerben und mehr über das Programm erfahren,

Mehr Information unter https://www.kymera.com