Radinn aus Schweden hat das neue Radinn G2X Elektro Jet-Surfboard vorgestellt, welches den Vorgänger Wakejet Cruise ersetzen wird. Die neue Generation kommt mit vielen Verbesserungen daher – es wurde sogar eine Elektro-Foil Option angekündigt.

Auch 2020 war das Radinn Team auf der Boot in Düsseldorf zu sehen. Das Board ist nun auch in einem dunklen Grau verfügbar. Bislang haben wir uns noch nicht dazu hinreißen lassen, das Radinn GX2 in unseren E-Surfer Shop aufzunehmen, da die Kommunikation mit dem HQ (Headquarter) zu wünschen übrig lässt. Seht dazu auch die verschiedenen Einträge im Forum von unseren Usern bzw. Radinn Kunden.

Radinn G2X Elektro Surfbrett
Radinn G2X Elektro Surfbrett

Dieser Artikel wurde bereits 2018 geschrieben, allerdings haben wir die Informationen oberhalb dieses Satzes aktualisiert.

Auf der boot 2018 in Düsseldorf hatte uns Radinn schon mit einem großen Stand beeindruckt. Vorgestellt wurde damals das neue 2018er Modell Radinn G2X.

Es wirbt mit drei Schlagworten:

Radinn G2X Plug & Play:

Mit Plug & Play ist dabei das modulare System gemeint, bei dem nicht nur die Batterie sehr leicht gewechselt werden kann, sondern auch die Motoreinheit kann mit lediglich sechs Schrauben entfernt werden.

Dies wird es in Zukunft ermöglichen, das Board je nach Kundenwunsch in verschiedenen Formen auszuliefern. Eine Variante soll dabei auch ein Elektro Hydrofoil sein.

CEO Alexander (links) und CTO Esbjoern erklären das neue Elektro Jet-Surfboard
CEO Alexander (links) und CTO Esbjoern erklären das neue Elektro Jet-Surfboard

Explore & Evolve

Neben dem modularen Ansatz geht es hier um die iOS und Android Apps, die sich mit dem Board verbinden. Hiermit kann der User verschiedene Modi einstellen (z.B. Anfänger versus Fortgeschrittener). Außerdem kann man verschiedene technische Daten, wie z.B. die Batterieladung abrufen.

Aber noch wichtiger: über die App kann der Hersteller bei Problemen direkt Daten vom Board abrufen, um so den Support zu verbessern.

Transport & Verstauen

Auch hier kommen die Vorteile des modularen Systems zu tragen. Durch das Trennen der drei Komponenten Board, Antrieb und Batterie, wird der Transport leichter. Die Batterie wiegt 20 kg. Insgesamt wiegt das Board mit Batterie 40 kg.

Da der Radinn Support über die App auslesen kann, welche Komponente unter Umständen zur Reparatur eingeschickt werden muss, werden hiermit die Transportkosten wesentlich günstiger.

E-Surfer Shop Banner

Hier ein Video von unserem Allstar Jetboard Tour Team im Interview mit CEO Alexander Lind auf der boot 2018:

 

New Radinn G2X electric jet-surfboard YouTube play

 

Jetzt ein Blick auf die technischen Werte …

Radinn G2X Elektro Jet-Surfboard Specs

Das Standard Model des Radinn G2X kostet 9.900 EUR und kommt mit der Standard Batterie und Standard Ladegerät. Es soll bis zu 45 km/h schnell fahren und eine Laufzeit von 25 Minuten bieten.

Das Board is 70 cm breit, 190 cm lang und 12 cm dick.

Jetzt gibt es allerdings verschiedene Optionen, das Board aufzurüsten:

Während das Standard Ladegerät das Board über Nacht lädt, so kann man mit dem Radinn Ultra Fast Charger das Board angeblich in nur 2 Stunden laden. Allerdings kostet das Schnellladegerät satte 1.490 EUR.

Radinn Stand auf der boot 2018
Radinn Stand auf der boot 2018

Die Standard Batterie (Power Pack) bietet 2.800 Wattstunden und 25 Minuten Fahrspaß bei Höchstgeschwindigkeit. Eine Batterie kostet separat 2.990 EUR und ist im Basismodel enthalten.

Wenn man auf das Power Pack XL mit 3.700 Wattstunden und 35 Minuten Fahrzeit upgraden möchte, kostet diese Batterie 4.490 EUR separat oder hat einen Aufpreis von 990 EUR, wann man das Standard Elektro Surfbrett für 9.900 EUR bestellt.

Somit würde das Board also 10.890 EUR kosten.

Nimmt mann das Radinn Ultra Fast Charger Ladegerät dazu, ist man bei 13.390 EUR.

Und dann gibt es noch das „Radical Upgrade“, welches die Geschwindigkeit von 45 km/h auf 55 km/h erhöhen soll. Dies wären dann noch einmal 990 EUR, womit der Gesamtpreis auf 14,380 EUR ansteigt. Dazu kommt dann noch (wie bei allen genannten Preisen) die Mehrwertsteuer.

Dafür gibt es zwei Jahre Garantie, eine Board Bag und die kabellose Fernbedienung.

Radinn G2X Fernbedienung
Radinn G2X Fernbedienung

Die ersten Auslieferungen werden für Mai 2018 erwartet.

Alle technischen Daten in diesem Artikel basieren auf den Herstellerinformationen. Allerdings haben wir bereits für den frühen Sommer einen Termin für eine Testfahrt und werden hier unsere Erfahrungen mit Euch teilen.