Die Liftfoils eFoil 2019 Modelle wurden letzte Woche auf der Boot-Messe in Deutschland vorgestellt.

In diesem Jahr werden Liftfoils ihren eFoil-Kunden viel mehr Möglichkeiten bieten. Und sie können jetzt innerhalb von 4 Wochen versenden.

CEO und Gründer Nick Leason zeigte uns seine neuen Modell für dieses Jahr. Mehr Flügel, mehr Bretter, mehr Farben, etc.

So kann sich jeder sein eFoil nach den persönlichen Bedürfnissen zusammenstellen.

Die eFoils aus Puerto Rico sind übrigens ab sofort in einem Liftfoils Deutschland Shop zu kaufen und werden aus Berlin verkauft und supported. Hier wird man auch beraten welche Modelle zu einem passen.

Sieh Dir die vollständige Demonstration von der boot in dem 12-minütigen Video an:

Liftfoils eFoil demonstration dem CEO Nick Leason YouTube play

Letztes Jahr bot Lift 2 Boards mit dem eFoil e1 und dem eFoil e1 Sport an, aber die Lift Foils eFoil 2019 Modelle wird es in 4 Varianten geben.

Ein größeres Board für Anfänger, Schulen und den Verleih und eine kürzere Version für sehr fortgeschrittene Fahrer.

Hier das kürzeste eFoil in schwarz
Hier das kürzeste eFoil in schwarz

Neben der Farboption Schwarz und Weiß wird Lift in diesem Jahr auch eine blaue Version anbieten.

Die Boards könnten sogar ein kundenspezifisches Design erhalten, aber das wird mit zusätzlichen Kosten verbunden sein.

Das größere Schulboard hat mehr Volumen, einen kürzeren Mast (60 cm statt 75 cm) und einen großen 250er Flügel, der den Anfängern das Fliegen erleichtern soll.

Der größere Flügel ermöglicht es, mit niedrigeren Geschwindigkeiten zu fliegen und bietet mehr Stabilität.

Liftfoils Battrie nach Automobilstandards
Liftfoils Battrie nach Automobilstandards

Das kurze 132 cm lange Board für Fortgeschrittene wird später im Sommer 2019 erhältlich sein.

Es ist geeignet für aggressivere Kurven und fühlt sich laut Nick fast wie ein Skateboard an.

Dieses Modell war mit dem neuen Klapppropeller ausgestattet, der es ermöglicht, den Motor abzustellen und in einer Welle zu fahren. Durch das zusammenklappen wird der Widerstand eines normalen Propellers eliminiert.

Dies erhöht in diesem Fall auch die Akkulaufzeit.

Liftfoils Klapppropeller
Liftfoils Klapppropeller

Lasst uns über Flügel sprechen. Letztes Jahr bot Lift 110er, 150er und 170er Flügel an.

Die Liftfoils eFoil 2019 Modelle können mit 7 verschiedenen Flügeln von 110 bis 250 verwendet werden.

Nick nannte den 250er Flügel „wie das Fahren mit einem Schulbus“ Es macht etwa 20 – 25 km/h im Vergleich zu 50 km/h mit 110 Flügeln.

Liftfoils Flügel 110 und 250
Liftfoils Flügel 110 und 250

Die Liftfoils eFoil verwenden Automobil-Standard-Batterien, welches für Sicherheit und Langlebigkeit sprechen soll.

Alle Optionen sind modular und können zwischen den Boards ausgetauscht werden, so dass Sie sich ohne den Kauf eines zweiten eFoils an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Vergleicht die E-Foil Modelle in unserem Elektro Hydrofoil Vergleich.