In unserem Carver X Test werfen wir einen Blick auf das neue Modell von Onean, das als E-Surfbrett für schwere Fahrer positioniert ist. Fahrer über 80 kg hatten in der Vergangenheit bei vielen verschiedenen Elektro Jetboards mit mangelnder Geschwindigkeit zu kämpfen, es sei denn, man investierte weit über 10.000 EUR. Wir hatten bereits im Juni Gelegenheit das Carver X anzuschauen, allerdings konnten wir est jetzt im August endlich testen.

Onean Carver X Test
Onean Carver X Test

Onean will das Problem mangelnder Leistung für schwere Fahrer jetzt ändern und bietet den Carver X für 8.500 EUR zzgl. MwSt. und Versand an und das wäre derzeit das günstigste elektrische Surfbrett, das ein Fahrer über 85 kg mit einer anständigen Geschwindigkeit fahren kann. Onean wird den herkömmlichen Carver in seinem Portfolio behalten, um Fahrer unter 80 kg zu einem günstigeren Preis anzusprechen. Auch der Onean Manta wird noch immer als Familien-Freizeitboard angeboten.

Kommen wir auf den Carver X Testbericht zurück. Der Carver X verwendet den gleichen Motor, die gleiche Batterie und Fernbedienung wie der Carver und das Manta. Dies ist sehr praktisch, wenn Sie mehrere Onean Boards für verschiedene Anwendungsfälle besitzen. Anders als der Carver wird der Carver X jedoch von 2 Strahltriebwerken und 2 Batterien angetrieben. Die 10 kW Leistung können sogar Fahrer über 100 kg bewältigen.

Die Fahrzeit wird mit ca. 40 Minuten gefördert, was wir in unseren Probefahrten bestätigen konnten. Die Ladezeit beträgt ca. 2,5 Stunden und Sie haben 2 Ladegeräte, um beide Akkus gleichzeitig zu laden.

Onean CEO Inigo auf dem Carver X
Onean CEO Inigo auf dem Carver X

Wir konnten in Spanien ein paar Testfahrten mit dem Carver und dem Carver X machen und unser Fahrer hatte 92 kg plus Neoprenanzug. Wie erwartet konnte der Carver uns nicht genug beschleunigen, um das Gleiten zu erreichen, aber der Carver X hatte kein Problem damit, uns auf eine anständige Geschwindigkeit von etwa 35 km/h oder mehr zu beschleunigen. Wir haben kürzlich ein Video von einem 75 kg Fahrer gesehen, der 43 km/h erreicht hat.

Onean hat auch seine Fernbedienung verbessert. Wir waren schon immer ein Fan der Armbandfernbedienung, da sie das Aufstehen und Schwimmen sehr einfach macht. Wir waren uns bei dem Drucksensor nicht so sicher, aber einige Leute mochten ihn. Jetzt hat man die Möglichkeit, der Fernbedienung einen Auslöser hinzuzufügen, der wie eine kleine Zange zusammengedrückt wird. Wir finden dass er dir eine viel sanftere Kontrolle über die Geschwindigkeit gibt. Der Auslöser kostet ca. 35 EUR und kann für Carver und Carver X Fernbedienungen verwendet werden.

Neuer Onean Auslöser
Neuer Onean Auslöser

Der Carver X ist 240 cm lang und 90 cm breit und hat ein Volumen von 157 Litern bei einem Gewicht von 18 kg ohne die beiden Batterien. Das Paket enthält:

  • Das Carver X Board
  • 1 drahtlose Fernbedienung mit optionalem Auslöser
  • 2 Batterien
  • 2 Ladegeräte,
  • Fernbedienungs-Ladegerät
  • 1 Finnen-Set
  • 2 Fußschlaufen
  • 1 Sicherheitsleine

Ersatzbatterien für ca. 1.800 EUR diazugekauft werden. Die Lieferzeit liegt für das Carver X bei derzeit 3-4 Wochen.

E-Surfer meets Onean
E-Surfer meets Onean

Es war toll das Onean Team in Spanien für den Carver X test zu treffen. Inigo und sein Team sind sehr freundlich und wir haben es genossen, dass Carver X über 3 Tage lang zu fahren. Mehr Infos und Diskussion rund um das Carver X in unserem Forum.